Absage / Cancelation

Liebe Earthdance Gemeinde
Schweren Herzens müssen wir Euch mitteilen dass wir dieses Jahr keine Earthdance durchführen können.
Durch ein Missverständnis ist es zu einer Fehlbuchung der Lokalität gekommen.
Für uns reicht die Zeit leider nicht um die Party so kurzfristig zu verlegen, und die gewohnte Qualität zu erhalten.
Deshalb werden wir daraus lernen und uns den Termin für 2019 jetzt schon reservieren.
Wir versuchen mit der internationale Dachorganisation schon jetzt den nächsten Termin zu definieren, damit wir sofort einreichen können.
 
Wir werden Euch weiterhin auf unserer Website www.earthdance.ch und im Facebook informieren.



Dear Earthdance community
With a heavy heart, we have to tell you that we can not do Earthdance this year.
Due to a misunderstanding it has come to a wrong booking of the locality.
Unfortunately, the time is not enough for us to relocate the party on such short time, and to maintain the usual quality.
Therefore, we will learn from it and reserve the date for 2019 already.
We try to define the next date with the international organization so that we can submit it immediately.
 
We will continue to inform you on our website www.earthdance.ch and in Facebook.

Wir werden demnächst die Artisten von diesem Jahr veröffentlichen.

Bitte um etwas Geduld.

 

Wir dürfen dieses Jahr wieder in der roten Fabrik Zürich gastieren.

Jetzt in beiden Event Hallen.

 

Rote Fabrik

Seestrasse 395

8039 Zürich

 


 

 

Anreise

 

Tram

Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle "Post Wollishofen" steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Fahrtdauer: ca. 15 Minuten.

www.vbz.ch


Bus

Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle "Rote Fabrik".

Nachtbus ab "Rote Fabrik" jeweils Freitags und Samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Fahrtdauer: 6 Minuten.

www.vbz.ch


 

S-Bahn

S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station "Zürich-Wollishofen", danach zu Fuss dem Mythenquai entlang zirka 300 Meter stadtauswärts folgen. Fahrtdauer: ca. 8-10 Minuten.

www.zvv.ch


 

Schiff

Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Fahrtzeit: 12 Minuten.

www.zvv.ch


 

Fahrrad

Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Fahrtdauer: ca. 10 Minuten.


 

Auto/Motorrad

Von der Autobahn Basel/Bern oder St. Gallen/Schaffhausen folgst du den grünen Autobahn-Schildern in Richtung Chur, bis Ausfahrt Wollishofen, dann fährst du stadteinwärts bis zur Post Wollishofen, jetzt rechts abbiegen und unter der Bahnüberführung durchfahren. Gegenüber der Ampel befindet sich die Rote Fabrik.

Achtung! Es gibt mit einer Ausnahme (ein Behindertenparkplatz beim Seiteneingang der Roten Fabrik) keine Parkplätze auf dem Areal der Roten Fabrik!

 

Aktionshalle

Intro: Progressive
Nacht: Progressive
Morgen: Progressive

Clubraum

Intro: Psytrance
Nacht: Psytrance
Morgen: Techno
Afterhour: Electro Swing

 



LIVE ON STAGE


● Symbolic (Nano Records) - ISR
https://www.facebook.com/symbolicmusic/?fref=ts

● Ranji (BlueTunes Records) - ISR
https://www.facebook.com/RANJI.OFFICIAL/?fref=ts

● Metronome ( BlueTunes Records) - SWE
https://www.facebook.com/metronome.bluetunes/?fref=ts

● Animato (HOMmega Records) - ISR
https://www.facebook.com/animatoofficial/?fref=ts

● Arctika (BlueTunes Records) - CH
https://www.facebook.com/arctikamusic/?fref=ts

● Illumination (HOMmega Records) - ISR
https://www.facebook.com/Xerox.Illumination/timeline

● Shidapu (Phonokol Records) - ISR
https://www.facebook.com/Shidapu.Roy/?fref=ts

● Stoertebeker (Technogsis) - CH
https://www.facebook.com/stoertebeker.sound/?fref=ts

● NYAH (Höngger Clan) - CH
https://soundcloud.com/nyahsfx


DJ's


● Ajanix & Catweazle (24/7 Records / Xplosive Nature)
https://soundcloud.com/dj-ajanix

● Roy Sason aka MUTe (Zion 604) - ISR
https://www.facebook.com/roy.sason.7?fref=ts

● M!guz (HOMmega Rec. / Future Universe)
https://www.facebook.com/miguzdj/?fref=ts

● Creator (TesseracT / Interzone)

● Carola & La Luna (Question of Prog / Raumklang)
https://soundcloud.com/la-luna
https://soundcloud.com/dj-carola

● Tom Ritalin (V.I.R.U.S.)

● Dani W (DNA Rec. / Crazy People)
https://www.facebook.com/dj.dani.w/?fref=ts

● Feinmechanik (Bunker13)
https://www.facebook.com/DJFeinmechanik/?fref=ts

● Spirit (Höngger Clan)

● Dan Silverman (Vibrative Sounds)
https://www.facebook.com/DanSilvermanMusic

● Urban Tribe (Magic Lounge)
https://www.facebook.com/cornel.buerge

● Breit & Blank (SubRaum ZH / No Name Prod.)
https://soundcloud.com/user-350474807

VISUALS

● Nico Psyart (Mandala Booking) - FR
● Höngger Clan - CH

DECORATIONS

● Extradimensional Space Agency - AT
● PsyFi - AT
● Chromatic Eyes - CH

Wir bemühen uns jedes Jahr einen speziellen Anlass in einem

angenehmen Ambiente zu bieten.

Dazu gehört für uns auch einen Marktbereich.


 

Wir werden der Vorplatz zur Halle in einen Bazaar verwandeln,

ein Ort wo man zwischendurch mal Luft hohlen kann und sich

begegenen ohne das man sich wegen der lauten Musik nur

noch anschreien muss.

 

Shops Anmeldung bitte über das Kontakt Formular:

 

zur Shop-Anmeldung

 

 

Mit der roten Fabrik haben wir eine Super Location für den Event gefunden.

Dieses Jahr können wir wieder zwei Floors betreiben.

 

Die Aktionshalle bietet Platz für 900 Gäste, der Dancefloor ist gross und bietet auch viel Höhe.

In der Halle wird vom Höngger Clan und EDSA wieder ein phenomenales Video Mapping installiert.

Auch dieses Jahr wird wieder unser Flyer Designer Nico persönlich anwesend sein und uns mit seinen
Visuals verwöhnen.

Im Foyer gibt es genügend Platz für einen Info Stand vom Benefiz Projekt "Helfen mit Herz"

 

 

Der Clubraum wird zu einem grossen Dancefloor und die Bar findet sich im Eingangsbereich.

Dekoration wird demnächst bekannt gegeben.

 

Die Infrastruktur ist ideal, Soundsystem, Licht und internet Verbindung ist alles vorhanden.

 

Der grosse Vorplatz im Innenhof der roten Fabrik wird zu einem  bunten Marktplatz mit Ständen,

und Platz zum verweilen.